Italien 2013

Unser Feriendomizil in Ronti

Unseren Sommerurlaub 2013 haben wir mit unseren Kindern und Enkelkindern in Umbrien verbracht.

 

Unsere Anreise hat uns über Todtnau/Schwarzwald und Bergamo/Lombardei und die Rückreise über Ravenna/Emilia-Romagna und Sterzing/Südtirol geführt. Die Kinder sind individuell an- und abgereist.

 

 

Gemeinsam haben wir in Ronti/Provinz Citta´di Castello in waldreicher Umgebung ein familienfreundliches Haus bewohnt. Von hier aus haben wir Abstecher in die Toskana (Castiglion, Cortona, Montepulciano und Florenz) sowie in die Marken (Fano, Urbino) unternommen. In Umbrien selbst haben wir uns die Städte Citta´ di Castello, Gubbio und Perugia sowie den Trasimenischen See mit dem Städtchen Passignano angesehen.

 

Umbrien mit seinen wunderbaren Städten, seinen kulturvollen Landschaften und seinen freundlichen Menschen hat uns ausgesprochen gut gefallen. Eine Wiederkehr ist mehr als wahrscheinlich!

 

 

Italien und seine Regionen
Das grüne Herz Italiens: Umbrien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übersichten

Landschaften der Toskana, der Marken und Umbriens
Städte der Toskana, der Marken und Umbriens
Restaurants und Osterien in der Toskana, in den Marken und in Umbrien

Umbrien

Abstecher in die Toskana

Abstecher in die Marken

Hin- und Rückreise

Türöffner

Individuelle Vielfalt an der Haustür